Startseite » VdPB für die Ohren

VdPB für die Ohren

Seit Mitte September ist die VdPB mit einem knackig kurzen Spot bei Radio Charivari München zu hören. Wir wollen damit noch mehr Aufmerksamkeit der beruflich Pflegenden der Landeshauptstadt darauf lenken, dass die Selbstverwaltung und Interessenvertretung der Profession Pflege in Bayern einen Namen hat: Vereinigung der Pflegenden! Um gemeinsam  für die berufliche Pflege Veränderungen zu initiieren, ist die Kraft der ganzen Berufsgruppe erforderlich – je mehr sich uns anschließen, umso lauter wird unsere Stimme und umso größer die Schubkraft für substanzielle Veränderungen!

Wer den Spot bei Radio Charivari nicht hören kann, lauscht einfach hier:

VdPB für die Ohren

Und alle beruflich Pflegenden in Bayern, die noch nicht Mitglied der VdPB sind, können das hier ganz einfach werden:

zum Mitgliedsantrag

 

Jetzt beitreten
Newsletter - interner Link

Wir bleiben dran!

Aktuelles, Wichtiges und Interessantes aus der VdPB und der Pflege in Bayern, aus Wissenschaft und Berufsrecht.

Newsletter abonnieren.

Videostatement der VdPB-Botschafter

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Georg Sigl-Lehner

Präsident der VdPB, Krankenpfleger, Lehrer für Pflegeberufe, Leiter einer Pflegeeinrichtung in Altötting

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Michael Wetterich

Kinderkrankenpfleger, Stationsleiter Kinderchirurgie
in Augsburg

Kontakt

Vereinigung der Pflegenden in Bayern
Geschäftsstelle

Prinzregentenstraße 24
80538 München

Telefon: 089 54 199 85-0
Fax: 089 54 199 85-99
E-Mail schreiben

nach oben
Jetzt beitreten Stoerer schliessen Jetzt beitreten Stoerer schliessen